KJG Bundesebene

Veröffentlicht am Freitag, 07. Januar 2011

Die Katholische junge Gemeinde (KjG) ist ein demokratischer Kinder- und Jugendverband der katholischen Kirche. Alle Kinder und Jugendliche, auch wenn sie nicht katholisch sind, können Mitglied der KjG werden. Über 80.000 Kinder und Jugendliche sind bundesweit in der KjG aktiv. Die Organisation der KjG besteht aus vielen Ebenen (Pfarrei, Dekanat, Diözese, Bundesgebiet), in denen KjGler und KjGlerinnen ihre Interessen gegenüber Kirche, Politik und Gesellschaft vertreten.

Als KjG gestalten wir Kirche mit, damit sie bunt und lebendig sein kann und damit sich Freiräume für Kinder und Jugendliche eröffnen. Sie setzt sich für eine Kirche ein, in der Kinder und Jugendliche zu Hause sein können mit ihren Erfahrungen und ihrem eigenen Glauben.

Die KjG Neuthard bietet für jede Altersstufe (ab der Erstkommunion) je eine Gruppenstunde für Mädchen und Jungs an. Die Gruppenstunden finden wöchentlichim KjG-Keller statt.

 

Homepage der KJG auf Bundesebene: www.kjg.de

Zugriffe: 4664