Zeltlager 2010 Tag 7

Veröffentlicht am Montag, 06. Dezember 2010

Kartoffel-Spiel und abendlicher Gottesdienst

Viele müde Augen saßen abermals gemeinsam am Frühstückstisch um sich für weitere wilde KJG-Abenteuer zu rüsten...

Heute war das Kartoffelspiel an der Reihe, bei dem es darum geht als Gruppe eine Kartoffel in möglichst wertvolle Gegenstände einzutauschen. Die Teilnehmer gaben sich wirklich Mühe, die Gruppenleiter mit ihrem Tauschengagement zu beeindrucken, was ihnen in ungeahntem Ausmaße gelang.

Aus Kartoffeln wurden urplötzlich eine vom Schreiner handgefertigte Leiter, ein Turbo Handmixer, eine Couch, ein Fernseher, ein voll funktionsfähiger Backofen und allerhand kleinerer Gegenstände, die der Kartoffel in ihrer Funktionalität einiges voraus haben.

Am Abend kam unser ehemaliger Pfarrer Müller auf dem Zeltplatz an, um mit der KJG Neuthard gemeinsam einen Gottesdienst zu feiern. So versammelten sich 42 Teilnehmer und 21 Gruppenleiter unterm selbstgebauten Lagerkreuz, um das K in KJG zu zelebrieren.

Im Anschluss ließen wir am Lagerfeuer mit Gesang und Stockbrot den aufregenden Tag ausklingen.

Und auch heute wünscht das Redaktionsteam und das gesamte Lager den Daheimgebliebenen einen schönen Abend und eine gute Nacht.

  • Bild17
  • Bild19
  • Bild16
  • Bild18

Zugriffe: 1318