Zeltlager Tag 3

Veröffentlicht am Donnerstag, 02. August 2018

Zeltlager Tag 3

Stadtausflug nach Rothenburg war heute angesagt.

Nach einem ausgiebigen Frühstück wurde erst einmal der ganze Zeltplatz gemeinsam von Müll befreit. Als das erledigt war, konnten sich alle Kinder ein leckeres Lunchpaket für den Tag richten. Bepackt mit genug zu Trinken und zu Essen ging es dann mit einem gemieteten Bus ab zum Kletterpark ins nahegelegene Rothenburg. Nach 20 Minuten Busfahrt waren wir auch schon angekommen. Bevor der Kletterspaß starten konnte, mussten alle noch in die Regeln und das Sicherungssystem des Parks eingewiesen werden. Als das endlich erledigt war, hieß es für alle klettern was das Zeug hält. Egal ob kleine Parcours in ein Meter Höhe oder schwere Runden auf ca.10 Metern. Drei Stunden Klettern brachten uns zwar ziemlich ins Schwitzen, doch war das in keiner Relation zu dem Spaß, den wir alle dabei hatten.

Direkt im Anschluss liefen wir in Richtung Rothenburg Innenstadt. Hier verbrachten die Kinder, aufgeteilt in ihre Gruppenstunden, noch ein bisschen Zeit mit ihren Gruppenleitern.

Gegen 17:45 Uhr wurden wir dann wieder vom Bus abgeholt und zum Zeltplatz gebracht.

Zu Abend gab es vorzügliche Käsespätzle mit grünem Salat.

Den krönenden Abschluss des Tages bildete das alljährliche Pubquiz, bei dem die Kids in Gruppen schwierige Fragen in allen bekannten Kategorien beantworten mussten.

Dann war ein langer und anstrengender Tag auch schon wieder vorbei.

Wir freuen uns auf morgen

Eure Gruppenleiter

  • Prsentation1.4
  • Prsentation1.5
  • Prsentation1.6
  • Prsentation1.3
  • Prsentation1.1
  • Prsentation1.2

Zugriffe: 1043