Tag 7

Veröffentlicht am Montag, 05. August 2019

Servus!!!

 

Nach dem üblichen Frühstück beendeten wir den Mottotag, den wir gestern aufgrund schlechten Wetters abbrechen mussten. Nach dem Mittagessen startete dann das Kartoffelspiel. Jede Gruppe startete mit einer Kartoffel und hatte die Aufgabe, diese so oft wie möglich gegen wertvollere Gegenstände einzutauschen. Die coolsten und wertvollsten Gegenstände werden dann am Abschlussabend versteigert und können von den Kindern durch die Zeltlagerwährung (Popes) ersteigert werden. Das Highlight des Tages waren Burger. Jedes Kind konnte sich seinen eigenen Individuellen Burger kreieren. Abends feierten wir dann alle zusammen den Gottesdienst am Lagerfeuer. Dieser wurde von Herrn Diakon Baumstark geleitet. Außerdem bedanken wir uns für Ihren dreitägigen Besuch in unserem Zeltlager. Jetzt geht es ab ins Bett, da wir morgen schon wieder die ersten Zelte abbauen